Senior Chemielaborant/in Analytik - temporäres Arbeitsverhältnis (100%), 6-9 Monate | Muttenz

  • Location
    Muttenz, Basel-Landschaft
  • Category
    Chemistry, Pharma, Biotech
  • Contract Type
    Temporary
  • Industry
    Pharma / Life Sciences / Chemistry / Science
  • External Reference
    138-FAAN-165163-2166-DE

Für eine internationale Unternehmung in der Region Basel suchen wir per Januar 2021 eine/n:

Senior Chemielaborant/in Analytik - temporäres Arbeitsverhältnis (100%), 6-9 Monate

Zweck der Rolle

Sie führen spezielle und komplexe Analysen unter Anleitung, gemäß den vorgegebenen Zielen durch. Sie interpretieren die Ergebnisse der Tests und schlagen die Schlussfolgerungen und / oder anderen durchzuführenden Tests vor. Sie kennen und verwalten die Analysemethoden für vorhandene Prozesse. Gleichzeitig unterstützen Sie die Entwicklung und Optimierung von Laborverfahren unter Anleitung. Sie stellen sicher, dass Sie die Risiken in Bezug auf Gesundheit, Sicherheit, Umwelt und Qualität (HSEQ) kennen und die mit der Aktivität verbundenen HSEQ-Regeln einhalten.

Ihre Herausforderungen

  • weitgehend selbständige Planung und Ausführung von Laborarbeiten
  • führt komplexe Laborarbeiten unter Anleitung aus
  • Selbständige Durchführung von Analysen
  • Erstellt Entwürfe für Studienpläne und Reports zu Handen des Prüfleiters
  • Verantwortlich für 5S konforme Instandhaltung von Laborgerätschaften
  • Inbetriebnahme des neu gestellten Qualitätskontrolllabor
  • Selbständige Entwicklung, Optimierung und Validierung von analytischen Methoden zur Prüfung und Untersuchung von Rohstoffen, Zwischen- und Endprodukte aus der laufenden Produktion
  • Erstellen und pflegen der nötigen Vorschriften und Anleitungen
  • Unterhalt und Betriebsbereitschaft der Analysengeräte
  • Datenauswertung und Dokumentation
  • Beschaffung von Hilfsmittel, Chemikalien sowie Verbrauchsmaterial
  • Sie stellen sicher, dass Sie die Risiken in Bezug auf Gesundheit, Sicherheit, Umwelt und Qualität (HSEQ) kennen und die mit der Aktivität verbundenen HSEQ-Regeln einhalten


Ihre Kenntnisse & Erfahrungen

  • Abgeschlossene Lehre als Chemielaborant/in analytischer Richtung
  • Mehrjährige Praktische Erfahrung im Bereich der Instrumentalanalytik (HPLC, GC, IR, TOC)
  • Besitzt die notwendigen technischen Kenntnisse im Bereich der Chromatographie (HPLC, GC, IC) auch als mit MS gekoppelte Technik
  • Besitzt genügend EDV Kenntnisse (Chromatographiedatensystem, LIMS, Chromeleon, Smartdoc (optionnal), Excel, Word, Powerpoint), um Daten effizient sammeln, aufbereiten, archivieren und kommunizieren zu können.
  • Sehr gute Teamfähigkeit
  • Hohes Mass an Organisation, Einsatzbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit
  • Stilsicheres Deutsch, Englischkenntnisse sind erwünscht
  • Ist in der Lage, komplexe Ausrüstung, Techniken und/oder Methoden zu verwenden
  • Ordnungsgemäßes Beschriften von Behälter und Proben und erklären der Bedeutung von Gefahrgut-Hinweisen und Piktogrammen.


Ihr Kontakt

Herr Fabio Antonelli, Deputy Branch Manager, beantwortet Ihre Fragen gerne per Telefon 061 323 07 45 oder eMail.

Bitte bewerben Sie sich direkt online oder per eMail

Beziehen Sie sich dabei bitte auf die Referenznummer 138-FAAN-165163-2166-DE.