Qualitätsleiter/-in mit einem kollegialen Team | Wattwil

  • Location
    Wattwil, St. Gallen
  • Category
    Engineering, Electronics, Watch Technology
  • Contract Type
    Permanent
  • Educational Requirements
    Higher Professional Education / Certificate
  • Industry
    Electro-technology / Electronics
  • External Reference
    174-EVDI-148039-9-DE

Sind Sie auch der Meinung, dass Qualität wichtiger ist als Quantität? Möchten Sie auch mal die Planung in die Hand nehmen und das Team führen? Gehören Sie zu den organisatorischen Persönlichkeiten? Perfekt, denn Sie haben die Chance in einem innovativen, grossen Produktionsbetrieb, dass sich in der Region Wattwil befindet zu arbeiten als der neue / die neue

Qualitätsleiter/-in mit einem kollegialen Team

Ihre Herausforderungen:

Sie zeigen grosses Engagement und übernehmen die Verantwortung über die Planungen. Zudem behalten Sie immer den Überblick. Weitere Aufgaben erwartet Sie:
  • Du übernimmst die Position der Qualitätsleitung in der Sensorentwicklung- und Produktion.
  • Du bist der Ansprechpartner für Themen rund um den Bereich funktionale Sicherheit – ISO 26262 und Verantwortlicher in der Produktentwicklung für Qualitätsthemen.
  • Du übernimmst die Planung und den Aufbau einer IATF 16949 Zertifizierung auf der "grünen Wiese".
  • Du übernimmst den Aufbau eines Qualitätswesens für einen Sensorhersteller.
  • Du bist verantwortlich für die Definition und Umsetzung der notwendigen Prozesse im Bereich Qualtitätswesen und funktionaler Sicherheit.


Ihre Kompetenzen:

Sie haben viele Erfahrungen gemacht und sind bereit für die nächste Stufe. Dazu haben Sie eine technische Grundausbildung gemeistert:
  • Hochschulabschluss in relevantem Bereich oder vergleichbar
  • Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung im Qualitätsmanagement
  • Führungserfahrung und von Vorteil eine Führungsausbildung
  • Erfahrung mit Audits
  • Erfahrung mit Zertifizierungen und Normen für das Qualitätsmanagement (z.B. ISO 9001, ISO 14001)
  • Gute Kenntnisse der Methoden und Verfahren der Qualitätssicherung
  • Gute Kenntnisse von relevanten Informatik-Anwendungen und Reporting Tools (MS Office, SAP)
  • Sie zeichnen sich durch analytische und konzeptionelle Fähigkeiten aus
  • Sie haben gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten
  • Sie kommunizieren stilsicher und gewandt in Deutsch und haben sehr gute Englisch- und/oder Französischkenntnisse


Ihr Kontakt

Evelyne Diethelm Consultant Permanent, beantwortet Ihre Fragen gerne unter der Nummer +41 58 233 3100 oder per eMail.

Bitte bewerben Sie sich direkt online, oder per eMail. Beziehen Sie sich dabei bitte auf die Referenznummer 174-EVDI-148039-9-DE.