Payroll Specialist 50% im internationalen Umfeld | Zug

  • Location
    Zug, Zug
  • Category
    Administration, Jurisprudence, HR
  • Contract Type
    Permanent
  • Industry
    Retail / Wholesale / E-Commerce
  • External Reference
    037-CBAS-132266-2633-DE

Sie haben bereits Ihren Rucksack mit vielen Erfahrungen gesammelt und fühlen sich bereit für den nächsten Schritt auf der Karriereleiter? Dann sind Sie genau der/die Richtige als

Payroll Specialist 50% im internationalen Umfeld

Ihre Herausforderung

  • Verarbeitung der Salärabrechnungen via SAP
  • Verantwortung für Lohnrunden und Bonusauszahlungen von A-Z
  • Verantwortung für Sozialversicherungs- und Quellensteuerabrechnung inklusive Jahresabschlussarbeiten
  • Controlling Aufgaben
  • Erstellen von Statistiken und Personalkennzahlen
  • Jahresabschlüsse der kompletten Lohnbuchhaltung
  • Verantwortung für interne und externe Revisionen im Bereich Payroll
  • Planung von Budget und QRE im Personalwesen
  • Coaching von Mitarbeitenden bei Salär- und Versicherungsfragen
  • Mitarbeit im Bereich Compensation & Benefits
  • Teil-Stellvertretung HR Business Partner


Ihre Kompetenz

  • Kaufmännische Grundausbildung
  • Weiterbildung als Personalfachfrau/-mann
  • Mehrjährige Berufserfahrung im HR-Payroll-Bereich
  • Fundierte MS-Office Kenntnisse, sehr gute SAP-Kenntnisse
  • Sprachkenntnisse: sehr gut Deutsch, fliessend Englisch (C1)
  • Persönliche Eigenschaften: Zahlenflair, kommunikationsstark, belastbar, teamfähig, selbstständig


Ihre Perspektiven

  • Gründliche Einführung und Einarbeitung
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • Leistungsgerechte Entlohnung


Ihr Kontakt

Frau Chantal Baschnagel, Consultant, beantwortet Ihre Fragen gerne unter der Nummer +41 58 233 3280 oder per eMail.

Bitte bewerben Sie sich direkt online, oder per eMail. Beziehen Sie sich dabei bitte auf die Referenznummer 037-CBAS-132266-2633-DE.