Mitarbeiterin / Mitarbeiter Kundendienst Contact Tracing 80 - 100% | Bern

  • Location
    Bern, Bern
  • Category
    Consulting, Sales, Customer Service
  • Contract Type
    Temporary
  • Educational Requirements
    Apprenticeship / Professional Training
  • Industry
    Public sector / NGO / Army
  • External Reference
    213-MREI-173517-52-DE

Im Namen der Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion des Kantons Bern (GSI):

Zur Bekämpfung der Corona Pandemie suchen wir Sie für den Bereich des Kundendiensts und des Kontaktmanagements von an Covid-19 erkrankten Personen.
Ein lebhafter Betrieb und eine sinnstiftende Tätigkeit zum Wohle der Bevölkerung ist garantiert.

Mitarbeiterin / Mitarbeiter Kundendienst Contact Tracing 80 - 100%

Ihre Herausforderung

•Allgemeine telefonische Beratung von Bürgerinnen und Bürgern zu den Themen Isola-tion- und Quarantänemassnahmen und der Handhabung des Covid-Zertifikats
•Eruieren und dokumentieren der Situation
•Telefonische Nachverfolgung der Kontaktpersonen
•Koordinierte Zusammenarbeit mit anderen Mitarbeitenden des Contact Tracings
•Exakte Dokumentation der Arbeitsschritte

Ihre Kompetenz

•Kaufmännische Grundausbildung und/oder Erfahrung in administrativen Tätigkeiten
•Hohe Arbeitsmotivation und Interesse an der Coronavirus-Pandemie, epidemiologi-schen und infektiologischen Fragestellungen
•Erfahrung mit telefonischem Kundenkontakt
•Deutsche oder französische Muttersprache mit guten mündlichen Kenntnissen der je-weils anderen Amtssprache
•Gute Englisch- oder italienisch Kenntnisse von Vorteil
•Umfassende EDV Kenntnisse (MS Office)
•Analytisches Denken von Vorteil
•Selbständige und disziplinierte Persönlichkeit mit Empathie und Sozialkompetenz
•Dienstleistungsorientiert
•Hohe Belastbarkeit und Flexibilität
•Lösungsorientierte Vorgehensweise, kommunikative Fähigkeiten, guter Umgang mit Kunden
•Verfügbarkeit an mindestens 3 vollen Tagen pro Woche (Arbeitszeit 08.00 – 20.00 Uhr)
•Bereitschaft zur Abend- und Wochenendarbeit (Samstag, Sonntag, Feiertage) werden vorausgesetzt
•Sofortige Verfügbarkeit und Bereitschaft zur Ausführung der Tätigkeit bis mindestens Ende Dezember 2021

Ihre Perspektiven

•Interessante und sinnstiftende Tätigkeit in einem lebhaften Umfeld
•Möglichkeit «hinter die Kulissen» der Pandemiebewältigung zu blicken und einen Bei-trag zur Eindämmung zu leisten

Im Namen unserer Mandantin können wir in jeder Hinsicht ein fairer Einsatz mit sehr guten Anstellungsbedingungen bieten.



#jetztbewerben

Ihr Kontakt

Das Team vom Hub Bern beantwortet Ihre Fragen gerne via E-Mail:

hub.bern@adecco.ch

Bitte bewerben Sie sich direkt online.

Beziehen Sie sich dabei bitte auf die Referenznummer 213-MREI-173517-52-DE.