Logistik Spezialist (m/w/d) | Schaffhausen

  • Location
    Schaffhausen, Schaffhausen
  • Category
    Warehouse, Transport, Maintenance, Production
  • Contract Type
    Temporary
  • Industry
    Transport / Logistics
  • External Reference
    026-AZCA-179830-2-DE

Für unseren Kunden in Schaffhausen suchen wir ab sofort eine/n

Logistik Spezialist (m/w/d)

Ihre Herausforderung

  • Pflegen von Datenbanken mit logistischen Informationen, einschliesslich der Verwendung der vom Kunden bereitgestellten Bestands- und Wartungsmanagementsysteme
  • befristet für 1 Jahr
  • Interpretieren von Daten zu logistischen Elementen, wie z. B. Verfügbarkeit, Wartbarkeit, Zuverlässigkeit, Lieferkettenmanagement, strategische Beschaffung oder Vertrieb, Lieferantenmanagement oder Transport
  • Erstellen von laufenden Analysen in Bereichen wie Transportkosten, Teilebeschaffung, Auftragsrückstände oder Lieferprozesse
  • Bereiten Sie Berichte über logistische Leistungskennzahlen (KPIs) vor.
  • Besprechen Sie sich mit dem Logistikmanagement, um Möglichkeiten zur Optimierung der Servicelevel, zur Aufrechterhaltung der Effizienz der Lieferkette oder zur Kostenminimierung zu ermitteln
  • Fernüberwachung des Warenflusses unter Verwendung webbasierter Logistikinformationssysteme zur Verfolgung von Containern
  • Verbesserungsvorschläge an bestehenden oder geplanten Logistikprozessen
  • Entwickeln oder pflegen Sie Modelle für logistische Zwecke, wie z. B. Kostenschätzungen oder Bedarfsprognosen
  • Überprüfen von Prozessen, wie z.B. Distribution oder Bestandsmanagement, um maximale Effizienz oder minimale Kosten zu gewährleisten
  • Überwachen von Bestandstransaktionen in Lagereinrichtungen, um die Integrität des Eingangs, der Lagerung, des Versands oder des Bestands zu beurteilen
  • Analysieren von Logistikdaten unter Verwendung von Methoden wie Data Mining, Datenmodellierung oder Kosten- und Nutzenanalyse
  • Berechnen von Berichtsmetriken, wie z. B. Liefertermintreue, Auftragserfüllungsraten oder Bestandsumschlag
  • Schreiben oder überarbeiten Sie Standardarbeitsanweisungen für Logistikprozesse
  • Entwickeln oder pflegen Sie Datenbanken mit Frachttarifen, die von den Supply-Chain-Abteilungen genutzt werden, um die wirtschaftlichsten Transportarten zu ermitteln
  • Verwalten von Systemen, um sicherzustellen, dass Preisstrukturen die Logistikkosten angemessen widerspiegeln
  • Kommunikation mit oder Überwachung von Dienstleistern wie Seefrachtführern, Luftfrachtspediteuren, globalen Konsolidierern, Zollmaklern oder Speditionsunternehmen.
  • Verantwortlich für die Kommunikation von geschäftsbezogenen Problemen oder Möglichkeiten an die nächste Managementebene


Ihre Kompetenz

  • Abschluss einer Höheren Fachhochschule (HF / FH / Uni)
  • Oder kaufmännische Grundausbildung mit Weiterbildung im Logistik Bereich
  • Mindestens 3-5 Jahre Erfahrung als Administrator, vorzugsweise mit Schwerpunkt Logistik
  • Kenntnisse im Umgang mit Transportmanagementsystemen
  • Kenntnisse in ERP- und Transportmanagementsystemen sind ein Plus
  • Starke organisatorische Fähigkeiten; in der Lage, Prioritäten und Arbeitsabläufe zu verwalten
  • Sicherer Umgang mit SAP und Microsoft Office-Programmen (Excel, Visio, etc.)
  • Vielseitigkeit, Flexibilität und die Bereitschaft, mit Enthusiasmus innerhalb ständig wechselnder Prioritäten zu arbeiten
  • Fliessend Englisch in Wort und Schrift
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift


Ihre Perspektiven

  • internationales Grossunternehmen
  • Vielfältige Arbeiten


Ihr Kontakt

Herr Aziz Cakan, Consultant Permanent, beantwortet Ihre Fragen gerne unter der Nummer +41 58 233 3120.

Bitte bewerben Sie sich direkt online.

Beziehen Sie sich dabei bitte auf die Referenznummer 026-AZCA-179830-2-DE.