Leitung Pflege und Betreuung - Herz, Verstand und Qualitätsbewusstsein begleiten Ihren Alltag | Region Oberaargau

  • Location
    Region Oberaargau, Bern
  • Category
    Event Industry, Sports, Wellness
  • Contract Type
    Permanent
  • Educational Requirements
    Bachelor / University of Applied Sciences
  • Industry
    Health services
  • External Reference
    052-NARE-145329-7-DE

Unsere Kundin ist ein gepflegtes, frisch renoviertes Haus im Oberaargau und bietet knapp 70 BewohnerInnen ein würdevolles und familiäres Zuhause. Des Weiteren betreut die Institution mehrere Wohnungen mit Dienstleistungen.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie zu 80 – 100 %

Leitung Pflege und Betreuung - Herz, Verstand und Qualitätsbewusstsein begleiten Ihren Alltag

Ihre Herausforderung

Als versierter Führungsführungs- und Pflegeprofi übernehmen Sie die Hauptverantwortung für den gesamten Ablauf in der Pflege und Betreuung.
  • Hauptverantwortung für RAI-RUG
  • Vertretung des Fachbereiches Pflege im Kaderteam
  • Qualitative, ökologische und ökonomische Verwaltung des Pflegebereiches
  • Führen und entwickeln des Pflegeteams
  • Koordinative Zusammenarbeit mit den externen Partnern, den Angehörigen und den anderen Fachbereichen
Sie werden in Ihrer Funktion unterstützt durch ein gut eingespieltes Team mit langjährigen MitarbeiterInnen, einer/m stv. PDL sowie einer Berufsbildungsverantwortlichen mit 4 Berufsbildnerinnen.

Ihre Kompetenz

Sie haben das Studium zur Pflegefachperson HF abgeschlossen und eine Weiterbildung in Richtung Führung / Management / Personalführung abgeschlossen. Erfahrungen in einer vergleichbaren Position werden vorausgesetzt.
Sie sind ein motivierter, offener und kommunikationsstarker Teamplayer mit Freude und Geschick im Umgang mit BewohnerInnen, MitarbeiterInnen und Angehörigen.
Sie bringen ein hohes Mass an Selbstständigkeit und Engagement mit.
Als Leitung Pflege und Betreuung arbeiten Sie zu ca. 20 % aktiv in der Pflege mit.

Ihre Perspektiven

Unsere Kundin bietet Ihnen einen Arbeitsplatz mit grossem Gestaltungspielraum. Offene Kommunikation, Wertschätzung und Toleranz werden aktiv gelebt und gehören im Alltag dazu.
Sie werden von einem gut eingespielten und beständigen Team unterstützt. Das Haus hat eine klare Organisationsstruktur und bietet eine solide Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.
Ausserdem steht Ihre neue Arbeitgeberin für fortschrittliche und nicht ganz alltägliche Benefits: Flyer zum Privatgebrauch, stark vergünstigte Mahlzeiten, ein attraktives Lohnmodell sowie Blockdienste auf allen Stufen.

Ihr Kontakt

Frau Nathalie Rebora, Consultant Permanent, beantwortet Ihre Fragen gerne per Telefon +41 58 233 4380 oder eMail.

Bitte bewerben Sie sich direkt online, per eMail oder per Post an:

Adecco Human Resources AG
Frau Nathalie Rebora
Im STADE DE SUISSE, Papiermühlestrasse 77
3014 Bern

Beziehen Sie sich dabei bitte auf die Referenznummer 052-NARE-145329-7-DE.