Leiter/In Informatik | Gerlafingen

  • Location
    Gerlafingen, Solothurn
  • Category
    Warehouse, Transport, Maintenance, Production
  • Contract Type
    Permanent
  • Educational Requirements
    Higher Professional Education / Certificate
  • Industry
    Environment / Recycling
  • External Reference
    028-BEKE-121962-328-DE

Für unseren Kunden, der grösste Recycling Betrieb der Schweiz, suchen wir in der Region Solothurn per sofort oder nach Vereinbarung

Leiter/In Informatik

Ihre Herausforderung

  • Personelle und fachliche Führung der Abteilung Informatik inkl. Budgetverantwortung
  • Verantwortlich für Technologie-Dienstleister, insbesondere Abschluss von Verträgen sowie die Überwachung und Steuerung der Leistungserbringung
  • Verantwortlich für die Informationssicherheit und das Managen von IT- und Cyber-Risiken gemäss den Weisungen und Richtlinien der Gruppe
  • Sicherstellen des Informatikbetriebs und der Weiterentwicklung der Informations- und Kommunikations-Systeme (ICT) in den Bereichen: ERP, Workplace, Applikationen, Netzwerk/Infrastruktur und Digitalisierung sowie die Sichererstellung der ICT-Governance und das Management der Risiken
  • Leiten und begleiten von ICT-Projekten sowie führen des ICT-Projektportfolios
  • Umsetzen und weiterentwickeln der ICT-Strategie am Standort gemäss den Vorgaben der Gruppenstrategie
  • Erarbeiten, kontrollieren und durchsetzen von Qualitätsstandards
  • Mitwirken im operativen Tagesgeschäft sowie beim Erarbeiten von Lösungen bei Incidents in der Informations und Kommunikationstechnik


Ihre Kompetenz

  • Abgeschlossenes Informatikstudium mit betriebswirtschaftlicher Weiterbildung
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Umfeld von Informations- und Kommunikationssystemen (ICT)
  • Ausgeprägte Projekterfahrung im Umfeld von SAP, ERP Migrationsprojekterfahrung sowie Salesforce Kenntnisse
  • Führungserfahrung mit ausgewiesener Führungskompetenz
  • Starkes analytisches, vernetztes und strategisches Denkvermögen sowie ausgeprägte Dienstleistungsorientierung
  • Sicher in der Kommunikation und mit gesundem Durchsetzungsvermögen sowie gutes Gespür für Entscheidungsprozesse und Mitarbeiterentwicklung
  • Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch oder Italienisch
  • Reisebereitschaft von ca. 10%, vorwiegend Italien


Ihre Perspektiven

  • Anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben in einem internationalen Umfeld
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Team von Fachpersonen
  • In der Schweiz einzigartiges Arbeitsumfeld
  • Überdurchschnittliche Sozialleistungen
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen nach GAV

Sind Sie an einer Festanstellung mit zeitgemässer Entlohnung interessiert? Dann zögern Sie nicht und bewerben sich noch heute! Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ihr Kontakt

Herr Kemajl Berisha, beantwortet Ihre Fragen gerne unter der Nummer 058 233 32 00.

Bitte bewerben Sie sich direkt online oder per Mail an solothurn@adecco.ch

Beziehen Sie sich dabei bitte auf die Referenznummer 028-BEKE-121962-328-DE.