HR Leiter/in (m/w/d) 100% | Zürich

  • Location
    Zürich, Zürich
  • Category
    Gastronomy, Hotel Industry, Tourism
  • Contract Type
    Permanent
  • Educational Requirements
    Apprenticeship / Professional Training
  • Industry
    Hospitality / Tourism / Leisure
  • External Reference
    034-DMEI-171614-990-DE

Haben Sie Lust auf eine verantwortungsvolle Funktion bei einem Schweizer Grossgastronom, wo Sie die Chance haben, die Gesamtleitung im Bereich Personal (HR) zu übernehmen und damit die Geschäftsleitung zu unterstützen? Hier führen Sie ein kompetentes und gut eingearbeitetes Team. Gefragt sind hierbei einerseits Ihr breites Wissen im HR-Bereich, gute Menschenkenntnisse und auch Erfahrung in der Gastronomie (L-GAV).

HR Leiter/in (m/w/d) 100%

Ihre Herausforderung

  • Strategische Ausrichtung der Abteilung Human Resources und Definition der angebotenen HR-Dienstleistungen entlang der Geschäftsstrategie
  • Beratung und Betreuung der Geschäftsleitung, der Restaurantleiter sowie der Mitarbeitenden in allen personalspezifischen Belangen
  • Leitung von HR-Projekten (z.B. Digitalisierung, Employer Branding, Sourcing, Training & Development)
  • Personelle und fachliche Führung des HR-Teams
  • Personalgewinnung in Zusammenarbeit mit den Geschäftsführern der einzelnen Betriebe


Ihre Kompetenz

Für diese spannende Stelle wenden wir uns an eine ausgesprochen unternehmerisch denkende und handelnde Persönlichkeit. Sie überzeugen durch Ihre Sozialkompetenz, Ihre positive Ausstrahlung und Ihr gewinnendes Auftreten, auch in hektischen Situationen:
  • Abgeschlossenes (Fachhochschul-)Studium der Betriebswirtschaft, idealerweise mit Vertiefungsrichtung HRM oder Fachausweis als HR-Fachfrau/-mann mit entsprechender Weiterbildung im Bereich HRM
  • Ausgewiesene Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion sowie mehrere Jahre
Führungserfahrung
  • Erfahrung und Freude an konzeptioneller und projektorientierter HR-Arbeit
  • Sattelfest in allen HR-Fragenstellungen wie Arbeitsrecht, Sozialversicherungen, Personalrekrutierungen und Freistellungen
  • Bereitschaft, auch operativ aktiv mitzuarbeiten
  • Stilsicheres Deutsch sowie gute Englischkenntnisse


Ihre Perspektiven

  • Berufliche Vorsorge und Sozialleistungen
  • Gute Einarbeitung
  • Eigenverantwortung & Freiraum
  • Förderung von Eigenverantwortung im beruflichen Umfeld
  • Kurze Entscheidungswege dank unserer flachen Hierarchiestufen
  • Faire Löhne
  • Standardisiertes, geschlechtsneutrales und transparentes Lohnmodell


Ihr Kontakt

Herr Dominik Meier, Consultant Permanent, beantwortet Ihre Fragen gerne unter der Nummer +41 58 233 3900 oder per eMail.

Bitte bewerben Sie sich direkt online, oder per eMail. Beziehen Sie sich dabei bitte auf die Referenznummer 034-DMEI-171614-990-DE.