Dipl. Pflegefachperson 80-100% in der Bettenstation Urologie | Bern

  • Location
    Bern, Bern
  • Category
    Medical, Care, Therapy
  • Contract Type
    Permanent
  • Industry
    Health care / Medicine / Alternative sciences / Social
  • External Reference
    052-ANJP-144747-1092-DE

Wollen Sie Teil des grössten medizinischen Vollversorgungssystem der Schweiz werden und beruflich wertvolle Erfahrungen sammeln? Dann haben wir Ihre neue Arbeitsstelle, melden Sie sich!

Für ein Spital in der Stadt Bern, das weltweit sehr hohe Anerkennung geniesst, suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine routinierte und selbständige Persönlichkeit für eine Festanstellung als

Dipl. Pflegefachperson 80-100% in der Bettenstation Urologie

Ihre Herausforderung

Während Ihren Diensten schlüpfen Sie in die Rolle einer patientenorientierten und professionellen Pflegeperson im 3-Schicht-Betrieb, wobei Sie den Patientenprozess steuern und für eine hohe Pflegequalität sorgen. Zudem sind Sie als Bezugsperson verantwortlich für eine stilsichere Pflegedokumentation (mit iPODS) und sorgen mit Ihrem Know-How für ein einwandfreies interdisziplinäres Zusammenarbeiten indem Sie auch bei präventiven, diagnostischen und therapeutischen Massnahmen tatkräftig mitwirken. Durch Ihre hohe Fachkompetenz ist es Ihnen ein Leichtes neue Mitarbeiter einzuführen oder zu betreuen. Im Hinblick auf die Lernenden/Studierenden nehmen Sie ebenfalls eine wichtige Vorbildfunktion ein. Abschliessend tragen Sie auch eine gewisse Mitverantwortung beim Erreichen der Abteilungs- oder Bereichszielen.

Ihre Kompetenz

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachperson HF/FH und sind selbständiges sowie effizientes Arbeiten gewohnt. Durch Ihre mehrjährigen Erfahrungen in einer ähnlichen Funktion (Akutpflege), wissen Sie um die Wichtigkeit der interdisziplinären Zusammenarbeit Bescheid und erfreuen sich einer solchen Arbeitsumgebung. Wenn Sie zudem noch eine belastbare Persönlichkeit sind, gute Kenntnisse in der deutschen sowie französischen Sprache vorweisen und sich für das Wohl der Patientinnen und Patienten einsetzen, sollten wir uns dringend kennenlernen.

Ihre Perspektiven

  • Attraktive Anstellungsbedingungen
  • Klinisches Informationssystem (E-Dok), elektronische Pflegeplanung
  • Riesiges internes Weiter- und Fortbildungsangebot


Ihr Kontakt

Frau Anja Perler, Team Leader, beantwortet Ihre Fragen gerne unter der Nummer +41 58 233 4380.

Bitte bewerben Sie sich direkt online.

Beziehen Sie sich dabei bitte auf die Referenznummer 052-ANJP-144747-1092-DE.