Bauführer/Projektleiter Sondierbohrungen und Brunnenbau 100% (w/m) | Ried bei Kerzers

  • Location
    Ried Bei Kerzers, Freiburg
  • Category
    Construction, Craft, Electrics
  • Contract Type
    Permanent
  • Industry
    Building primary / secondary
  • External Reference
    005-JOGO-104600-8-DE

In Ihrer aktuellen Position fehlt die Würze und Sie vermissen die Vielseitigkeit?
Kein Problem: wir haben die Lösung!

Bauführer/Projektleiter Sondierbohrungen und Brunnenbau 100% (w/m)

Ihre Herausforderung

Führung und Bearbeitung der Projekte von der Akquisition bis hin zur Abrechnung des Auftrages
  • Leitung von mehreren Bohrteams
  • Verantwortung der Kalkulation, Auftragsverhandlung, AVOR, Ausführungskontrolle und Ausmass
  • Vereinzelte Einsätze in den Bereichen Messtechnik und Entwicklung
  • Organisation der Einsätze der Mitarbeiter und Spezialgeräte in Zusammenarbeit mit den Bohrmeistern


Ihre Kompetenz

  • Abgeschlossenes Studium Erdwissenschaften, Ingenieurwesen, Vermessung oder artverwandte Gebiete, ersatzweise auch langjährige Erfahrung Sondierbohrungen/Brunnenbau ohne Studium
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich Spezialtiefbau und Personalführung
  • Idealerweise Praxiserfahrung mit Seilkernrohren, Bohrlochversuchen und Brunnenbau
  • Freude am Umgang und Führung von Mitarbeitern und am Kundenkontakt
  • Sprachkenntnisse in Deutsch und idealerweise einer weiteren Landessprache


Ihre Perspektiven

Wir bieten Ihnen eine sorgfältige Einarbeitung mit attraktiver Entlohnung, modernen Infrastruktur und ein angenehmes, wertschätzendes Arbeitsklima in einem motivierten, eingespielten, kollegialen Team.

Ihr Kontakt

Herr Paulo Dias, Deputy Branch Manager Retail, beantwortet Ihre Fragen gerne per Telefon +41 58 233 4340 oder eMail.

Bitte bewerben Sie sich direkt online, per eMail oder per Post an:

Adecco Human Resources AG
Herr Paulo Dias
Im STADE DE SUISSE, Papiermühlestrasse 77
3014 Bern

Beziehen Sie sich dabei bitte auf die Referenznummer 005-JOGO-104600-8-DE.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis, dass wir ausschliesslich vollständige Bewerbungen im PDF-Format beantworten und berücksichtigen können.