Sarah Meyer Suarez

Beachvolleyball

“Ich habe nicht damit gerechnet, meine Sportlerkarriere von einem Tag auf den anderen zu beenden. Im Leben musst du jedoch auf alles vorbereitet sein.

Glücklicherweise unterstützte und beriet mich die ACP Managerin darin, wie ich meine gewonnenen Erfahrungen aus der Sportlerinnenzeit auf meine berufliche Tätigkeit übertragen kann. Das Swiss Olympic ACP organisierte mir ein Praktikum bei einer Versicherung; dieses brachte den Stein so richtig ins Rollen.

Durch dieses Netzwerk erhielt ich eine Anstellung als Geschäftsführerin eines Volleyballclubs. Im Beachvolleyball musst du für den Sieg alles geben und genau diese Haltung bringe ich auch in meine nächste Karriere ein.”