Stellvertretende Pflegedienstleitung DN I / HF, 80 – 100 % | Eine Herausforderung in ländlicher Umgebung

  • Ort
    Eine Herausforderung In Ländlicher Umgebung , Appenzell Ausserhoden
  • Schulische Anforderungen
    Höhere Berufsausbildung / Fachausweis
  • Kategorie
    Medizin, Pflege, Therapie 
  • Vertragsart
    Festanstellung
  • Externe Referenz
    055-ELSC-141500-14-DE
  • Branche
    Gesundheitswesen

Altersheim in ländlicher Umgebung mit 16 Bewohner sucht per sofort oder nach Vereinbarung

Stellvertretende Pflegedienstleitung DN I / HF, 80 – 100 %

Ihre Herausforderung

Sie stellen eine fachgerechte und auf die Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner basierenden Pflege und Betreuung sicher. Gemeinsam mit der Pflegedienstleitung koordinieren und planen Sie die Pflege. Zudem erfassen und dokumentieren Sie die Pflegeleistungen im Abrechnungssystem BESA.

Ihre Kompetenz

Sie haben ein Pflegefachausbildung (HF/DNI/DNII) abgeschlossen, verfügen über Berufserfahrung und ein breites Fachwissen in der Langzeitpflege und/oder in der Spitex. Zudem haben Sie sehr gute Kenntnisse in der Erfassung und Dokumentierung im Abrechnungssystem BESA. Sie zeichnen sich durch ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft, hohes Verantwortungsbewusstsein, eine wertschätzende Haltung, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Selbständigkeit aus. Zu Ihren Stärken gehören auch Teamfähigkeit und eine hohe Sozialkompetenz.

Ihre Perspektiven

Auf Sie wartet eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit, eine Arbeit mit hoher Eigenverantwortung und ein familiäres Team.

Ihr Kontakt

Frau Elisabeth Schawalder, Branch Director, beantwortet Ihre Fragen gerne unter der Nummer +41 58 233 3960 oder per eMail.

Bitte bewerben Sie sich direkt online, oder per eMail. Beziehen Sie sich dabei bitte auf die Referenznummer 055-ELSC-141500-14-DE.